Generische Inhalte

Teaser Inhalte

... Karriereportal

Hauptinhalte

Suche

Unterinhalte

Onlineshop

CD-Säule -Volute-, Buche
Edles Design in Holz.
Großer spiralförmiger CD-Ständer aus massivem Buchenholz. Ein Schmuckstück für jede Wohnung. Der holzkugelgelagerte Sockel ermöglicht ein leichtgängiges Drehen der CD-Säule.

Edles Design in Holz. Großer spiralförmiger CD-Ständer aus massivem Buchenholz. Ein Schmuckstück für jede Wohnung. Der holzkugelgelagerte Sockel ermöglicht ein leichtgängiges Drehen der CD-Säule.

» mehr
Facebook Familienratgeber

Familienratgeber.de

Hilfe in Ihrer Nähe

In der Adressdatenbank auf Familienratgeber.de finden Sie Anlauf- und Beratungsstellen für Menschen mit Behinderung und ihre Angehörigen.


Mitarbeit und Praktikum

Das Dominikus-Ringeisen-Werk Maria Bildhausen bietet für

  • Schüler von allgemeinbildenden Schulen (Hauptschule bis Gymnasium)
  • Schüler der Fachoberschule (FOS)
  • Schüler von Fachschulen für Kinderpflege
  • Schüler von Fachschulen für Sozialpflege
  • Schüler von Berufsfachschulen für ErgotherapieVorpraktikanten der Fachakademien für Sozialpädagogik
  • Vorpraktikanten der Fachschulen für Heilerziehungspflege
  • Praktikanten von Arbeitsförderungs- und Berufsförderungszentren (afz und bfz)
  • Studenten der Sozialarbeit / Sozialpädagogik
  • Sonstige Praktikanten, mit Interesse an einer sozialpädagogischen bzw. pflegerischen Ausbildung
  • Praktikanten des Handwerks

folgende Praktikummöglichkeiten:

  • Schnupperpraktikum 1 - 2 Wochen
  • Kurzzeitpraktikum 3 Wochen - 11 Monate
  • Jahrespraktikum
  • Blockpraktikum während der Ausbildung z.B. als Erzieher/in, Kinderpfleger/in oder Sozialpfleger/in

In Ihrem Praktikum haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Sie lernen das Arbeitsfeld der Hilfe für erwachsene Menschen mit Behinderungen kennen
  • Sie können sich für ihre berufliche Zukunft orientieren
  • Sie leisten ein anerkanntes Vorpraktikum für verschiedene soziale Berufe, z.B.
    - Heilerziehungspfleger/in
    - Heilerziehungspflegehelfer/in
    - Altenpfleger/in
    - Erzieher/in
  • Sie leisten Ihre Praktikumsemester während Ihres Studiums an einer Fachhochschule
  • Sie leisten ein Blockpraktikum während der Ausbildung als Erzieher/in,
  • Sie leisten Ihr Praktikum in der Ausbildung zur Kinderpfleger/in oder Sozialbetreuer/in
  • Sie lernen Tätigkeitsfelder für ehrenamtliches Engagement kennen

Wir erwarten von Ihnen

  • Auseinandersetzen mit den speziellen Belangen der Ihnen anvertrauten Menschen
  • Sie entwickeln Empathie und Sensibilität, aber auch Durchsetzungsfähigkeit in der Interaktion mit den uns anvertrauten Menschen mit Behinderungen
  • Zusammenarbeit mit dem Mitarbeiterteam
  • Sie entwickeln die Basisqualifikation „Teamfähigkeit" für Ihre berufliche Zukunft
  • Auseinandersetzung mit Ihrer eigenen Person in Form einer Reflexion Ihrer Tätigkeit
  • Sie entwickeln die Fähigkeit einer realistischen und differenzierten Selbstwahrnehmung
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Sie erfahren die Möglichkeiten und die Grenzen der Zusammenarbeit zwischen den Bereichen und den Fachdiensten

Wir bieten Ihnen interessante Arbeitsfelder

  • In den verschiedenen Wohngruppen des Zentralen Wohnens in Maria Bildhausen (Wohnheim, Wohnpflegeheim, Fachpflegeeinrichtung)
  • In den Gruppen der Dezentralen Wohnangebote (Außenwohngruppen, Wohntraining, Ambulant Betreutes Wohnen)
  • In der Förderstätte
  • In der Seniorenstätte
  • In der Offenen Behindertenarbeit (OBA) und den Ambulanten Diensten
  • In der Werkstatt für behinderte Menschen (WfbM)
  • In der Großküche
  • In der Metzgerei
  • Im Klostergasthof
    In der Gärtnerei und Landschaftspflege


Wir bieten Praxisanleitung im unmittelbaren Arbeitsfeld

  • durch die anwesenden Mitarbeiter
  • durch einen qualifizierten Praxisanleiter
  • durch den Beauftragten für Praktikanten in Maria Bildhausen, Dipl. Pädagoge (Univ.)

 

Ihr Ansprechpartnerin

 

 
Julia Helmerich

Beauftragte für Praktikanten

Maria Bildhausen 1
97702 Münnerstadt  

 
FON 0 97 66 81-528
FAX 0 97 66  81-503