Über uns

D i e  K l o s t e r A k a d e m i e

Die KlosterAkademie Maria Bildhausen will mit ihren drei Säulen Kunst, Spiritualität und Natur Angebote schaffen, die Menschen in Kontakt bringen mit unseren traditionellen Werten und diese dadurch weitergetragen werden. Die Jahrhunderte alte Basis des Lebens im Kloster Maria Bildhausen ist die Ausrichtung auf Gott – die Spiritualität. Die franziskanische Tradition blickt auf die Schöpfung als Geschenk – die Natur. Ausdrucksmittel des Menschen als Antwort ist die Kunst.  
 
 

 Klicken Sie auf das Bild, um sich den Flyer der KlosterAkademie als PDF herunter zu laden.

 
 

Chorworkshop 2 mit Eva Maria Klöhr (17.11.2018)

Chorworkshop 2 mit Eva Maria KlöhrMusik ist die Sprache unserer Seele.
Die Lieder von Eva-Maria Klöhr berühren Herz und Seele zutiefst und sind Ausdruck von tiefem Glauben und Spiritualität.

An diesem Samstag werden wir von 10 – 13 und 14 - 17 Uhr gemeinsam diese Lieder mit ganzem Herzen und ganzer Seele singen. Intuitiv werden wir in die Mehrstimmigkeit gehen und ohne Noten chorisch singen. In einer Generalprobe wiederholen wir die erarbeiteten Stücke, um sie am 25. November im Rahmen der Adventsandachten während des Weihnachtsmarktes in der Kirche aufzuführen.
Es sind keinerlei Voraussetzungen vonnöten außer der Freude am gemeinsamen Singen der Lieder und der Bereitschaft, sie am Sonntag für alle Gäste aufzuführen.

Geplantes Programm (Änderungen möglich): Ganz nah, Friede sei mit dir, Alles hat seine Zeit, Einen Engel schick’ ich dir, Amen

Generalprobe Sonntag, 25.11.2018, 16 Uhr Kloster Maria Bildhausen
Auftritt Sonntag, 25.11.2018, 17 Uhr Kloster Maria Bildhausen, Kirche

Teilnahmegebühr 64,- ¤ (Wiederholende TeilnehmerInnen zahlen 54.-¤)
Im Kursbeitrag sind Getränke und Pausensnacks während der Proben enthalten. Mittagessen in der Mittagspause ist im Klostergasthof möglich.

Infos und Anmeldung über die Klosterakademie oder unter post@evamariakloehr.de bzw. 09321-385234

UHRZEIT: 10:00 - 17:00 Uhr
ORT: Konferenzraum, Abteigebäude
DOZENT/IN: Eva Maria Klöhr
BRUTTOKOSTEN:  128,00 Euro
ANMELDESCHLUSSS: 31.10.2018
KURSNUMMER: 18-1101
KONTAKT: post@evamariakloehr.de

« Zurück zur Übersicht
 
 
 
 
 

Projekte der KlosterAkademie Maria Bildhausen

Das Bienenprojekt im historischen Obst– und Bienengarten
Neben der Erhaltung des historischen Obst- und Bienengartens möchte das Dominikus-Ringeisen-Werk, mit Unter-stützung einer LEADER-Förderung und der Aktion Mensch, Menschen mit Behinderungen in ihrer Freizeit die Themen „Bienenkunde" und  „Imkern" näherbringen. In Maria Bildhausen werden Menschen mit Behinderungen zu Bienenhirten ausgebildet.

So sollen sie neben dem selbst-ständigen Imkern nach ihrer Ausbildung als Bienenhirten Führungen für Schulklassen, Kindergärten und Interessierte im Bienengarten durchführen. Die Ausbildung der Jungimker wird professionell von Annette Seehaus-Arnold, einer  erfahrenen Imkerin (Bienenfachwirtin und Kreisvorsitzende der Imker Rhön-Grabfeld), durchgeführt und basiert sowohl auf theoretischen als auch praktischen Einheiten. Für die Ausbildung werden Lehrmaterialien in leicht verständlicher Sprache und Bildern verwendet.  
 
 

Schrift vergrößern
Sitemap

Ausstellung "Farbklänge - Klangfarben" von Winfried Skrobek

Ausstellung im Haus St. Maria


Bildhausen Onlineshop
Vase Cube small, Nussbaum Edles Design in Holz.

Unsere Vasen sind das i-Tüpfelchen auf jedem gedeckten Tisch und ein echter Hingucker. Durch Drehen des Würfels erhalten Sie verschieden große Öffnungen für die jeweiligen Blumen.

Auch eine wunderschöne Geschenkidee!
Preis: 17,90 EUR
zum Onlineshop
Wiederverkäufer

Familienratgeber