Ehrenamt
Bienenlehrpfad
Onlineshop
Führungen
Essen & Trinken
Förderverein
Übernachtungen
Kloster Maria Bildhausen - 35-Slider16.jpg
Kloster Maria Bildhausen - 36-Slider12.jpg
Kloster Maria Bildhausen - 34-Slider2.jpg

Herzlich willkommen

Liebe Leserin, lieber Leser,

verbunden mit den besten Wünschen für ein gesegnetes Jahr, möchten wir Sie auch im Jahr 2018 über die aktuellen Termine im und um das Kloster Maria Bildhausen informieren. Bitte beachten Sie zu allen Veranstaltungen die Mitteilungen in der Tagespresse und die aktuellen Informationen auf Facebook und unserer Homepage.

Das Dominikus-Ringeisen-Werk und der Förderverein Maria Bildhausen e.V. freuen sich, Sie bei den Gottesdiensten, Veranstaltungen und Ausstellungen auf dem Klostergelände begrüßen zu dürfen.

Das Jahresprogramm des Klosters Maria Bildhausen enthält ein breitgefächertes Angebot in den Bereichen Kultur, Kirche, Sport, Unterhaltung und Musik für Groß und Klein. Neben seit Jahren beliebten Veranstaltungen sind eine ganze Reihe neuer im Programm.

 

Klassik im Grünen (06.07.2018)

Klassik im Grünen

Sommerkonzerte mit Peter Rottmann und Begleitung im Gartenpavillon
Freitag, 06.07.2018 | 19:30 – 21:00 Uhr
Freitag, 27.07.2018 | 19:30 – 21:00 Uhr

Klassik, Gospel und Pop im Gartenpavillon
„Klassik im Grünen" im Kloster Maria Bildhausen / Konzerte mit Flöte, Orgel und Gesang im Garten-pavillon des Klosters / Musikalische Leitung: Peter Rottmann / Termine am 6. und 27. Juli

Die Konzertreihe „Klassik im Grünen" der KlosterAkademie Maria Bildhausen startet in die dritte Runde.  Werke alter und neuer Meister bilden den Schwerpunkt des „Flau-tissimo" mit Flöten- und Orgelklängen am 6. Juli. Ein Konzert für Gesang und Orgel bzw. Klavier findet am 27. Juli im Gartenpavillon der Klosteranlage statt.

Mit dem Titel „Flautissimo" startet das erste Konzert am 6. Juli um 19:30 Uhr im Gartenpavillon der Klosteranlage Maria Bildhausen. Die Querflötistin Ilka Friedel präsentiert Werke alter und neuer Meis-ter. Die Pädagogin für Querflöte an der Musikschule des Landkreises Rhön-Grabfeld wird von Peter Rottmann an der Orgel begleitet. Das Konzert endet um 21 Uhr.

Temperamentvolle Töne erklingen am Freitag, 27. Juli von 19:30 bis 21 Uhr im Ambiente des Garten-pavillons. Mit dem Programm „Cantissimo" lädt die ausgebildete Opernsängerin Yvonne Düring, un-terstützt von Regionalkantor Peter Rottmann an Orgel und Klavier, zu einer Reise durch die Klangwel-ten von Klassik, Gospel und Pop ein.

Die wunderschöne Atmosphäre des Klostergartens können Musikfreunde bereits ab 18:30 Uhr genie-ßen. Bei beiden Konzerten ist die Sekt- und Weintheke im Klosterpark geöffnet. Nach der musikali-schen Darbietung können Besucher um 21 Uhr an einer Abendführung teilnehmen. Karten sind im vergünstigten Vorverkauf ab 6. Juni im KlosterLaden erhältlich. Der Eintritt beträgt pro Konzert 10,50 € im Vorverkauf und 12 € an der Abendkasse. Tickets für Stehplätze vor dem Gartenpavillon gibt es an der Abendkasse für 4,50 €.

« Zurück zur Übersicht
Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier Alles klar!