Diese Website verwendet Cookies. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Informationen erhalten Sie hier Alles klar!
Ehrenamt
Bienenlehrpfad
Onlineshop
Führungen
Essen & Trinken
Förderverein
Übernachtungen
Kloster Maria Bildhausen - 35-Slider16.jpg
Kloster Maria Bildhausen - 36-Slider12.jpg
Kloster Maria Bildhausen - 34-Slider2.jpg

Ausstellungen

 

Dauerausstellungen von Willi Grimm

im Abteicellarium, Gartenpavillon und in den Außenanlagen
während der Öffnungszeiten des KlosterGasthofes:
Mittwoch bis Sonntag von 11:00 bis 20:00 Uhr
 

Beeindruckende Kunst im Klosterpark, Abteicellarium und Gartenpavillon

Das ist der Traum eines jeden Bildhauers: ein ganzes Areal mit Außen- und Innenbereichen für seine Arbeiten. Für Willi Grimm ging er im ehemaligen Zisterzienserkloster Maria Bildhausen in Erfüllung. Auf den gepflegten Wiesen zwischen den Gebäudekomplexen, im spätbarocken Gartenpavillon, vor allem aber im geräumigen Cellarium, dem ehemaligen Vorratskeller, mit seinem Tonnengewölbe, den Nischen, kurzen Treppen und verwinkelten Gängen, befinden sich über fünfzig Skultpturen und Plastiken, die zwischen 1990 und 2008 entstanden.
 
 

Skulpturen und Objekte von Willi Grimm

Romanischer Raum, Haus St. Maria
Öffnungszeiten: nach Vereinbarung
Tel. 09766 81-0
Klicken Sie auf ein Bild für die Grossversion